Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum - Kirchenbank in Brand gesetzt

Warendorf (ots) - POLWAF; 24.02.18

Am 23.02.2018, gegen 17:55 Uhr entdeckte eine aufmerksame Mitarbeiterin der Kirchengemeinde Sankt Franziskus eine brennende Bank in der Kirche an der Graf-Galen-Straße. Die Bank, die unterhalb der Orgel steht, wurde durch unbekannte Täter in Brand gesetzt. Die Mitarbeiterin konnte den Brand mit einem Eimer Wasser selbstständig löschen und die Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Wer hat verdächtige Personen im Bereich der Kirche beobachtet? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Beckum unter Telefon 02521-9110 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: