Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

15.01.2018 – 10:51

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

Warendorf (ots)

Die Polizei stellte den Führerschein eines 23-Jährigen nach einer Trunkenheitsfahrt am Sonntag, 14.1.2018, gegen 3.50 Uhr, auf der Sassenberger Straße in Warendorf sicher.

Die Polizei hielt den Fahrzeugführer an und bemerkte bei ihm deutlichen Alkoholgeruch. Daraufhin ließen die Beamten den jungen Mann einen Atemalkoholtest durchführen, der mit 1,18 Promille positiv war. Die Einsatzkräfte nahmen den Polen folglich mit und ließen ihm eine Blutprobe entnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf