Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf, Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus

Warendorf (ots) - Nach einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus (Bäckerei) der sich am Sonntag, dem 14.01.2018, zwischen 18:20 Uhr und 20:20 Uhr, auf der Dreibrückenstraße in Warendorf ereignete, sind unbekannte Täter flüchtig. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zugang zu dem Objekt. Innerhalb des Objektes durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Zur Beute liegen derzeit keine Angaben vor. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: