Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst, Westtor, Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und Unfallflucht

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 13:10 Uhr, befuhr ein 76-jähriger Sendenhorster mit seinem PKW in Sendenhorst die Straße Westtor in Richtung Albersloh. Beim Abbiegen in eine Hauszufahrt kam es zum Zusammenstoß mit einem 11-jährigen Radfahrer, dieser kam zu Fall und verletze sich. Der 76-Jährige hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Befinden des 11-Jährigen. Der gab, offenbar unter dem Eindruck des Geschehens stehend an, es sei alles in Ordnung. Anschließend entfernte sich den PKW Fahrer von der Unfallstelle, ohne sich weiter zu kümmern. Rettungskräfte brachten den 11-Jährigen in ein Krankenhaus, die Eltern wurden informiert. Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen konnte der 76-Jährige als Fahrzeugführer festgestellt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzt etwa 750 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: