Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Vandalen im Bereich Orkotten unterwegs

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 06.12.2017, zwischen 20.30 Uhr und 22.00 Uhr, waren unbekannte Vandalen im Bereich Orkotten unterwegs. Die Unbekannten Täter beschädigten durch Steinwürfe die Verglasung eines ehemaligen Verbrauchermarktes. Auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses traten die Unbekannten die Spiegel an mehreren Pkw ab, verbogen die Scheibenwischer und rissen die Embleme von den Fahrzeugen. Ein Zeuge sah hier drei unterschiedlich große, dunkel gekleidete, Jugendliche, die in Richtung Orkotten flüchteten. Im Rahmen der Fahndung konnten die Einsatzkräfte einen 16jährigen Tatverdächtigen antreffen. Die Ermittlungen zu den beiden anderen Tätern dauern an. Personen, die Angaben zu den gesuchten Personen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizeiu.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: