Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde, In der Geist, Raub auf Tankstelle

Warendorf (ots) - Zwei bislang unbekannte Täter betraten am Dienstag, 08.08.2017, gegen 03:39 Uhr, die Tankstelle an der Straße In der Geist in Oelde. Unter Vorhalt von Pfefferspray forderten sie den Mitarbeiter auf, das Bargeld auszuhändigen. Ein Täter verstaute das Geld in einer mitgeführten weißen Stofftasche. Mit dem erbeuteten Bargeld in bislang unbekannter Höhe sowie ebenfalls erbeuteten Zigaretten flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Westring.

Die unbekannten Täter können wie folgt beschrieben werden. Beide Täter etwa 170 cm groß und schlank sie trugen bei der Tatausführung weiße Handschuhe. Ein Täter war bekleidet mit einem grauen Jogginganzug mit Kapuze, der Zweite trug einen schwarzen Jogginganzug mit Kapuze.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei bleiben erfolglos. Wem sind am Abend im Bereich der Tankstelle eine oder mehrere verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann Angaben zu dem Raub machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Oelde unter der Telefonnummer 02522-9150 oder der E-Mail poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: