Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Brennender Pkw durch Anwohner gelöscht

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 12.07.2017, um 23.03 Uhr, bemerkte ein Anwohner auf dem Meisterweg in Ahlen einen brennenden Pkw. Er verständigte sofort die Feuerwehr. Noch vor deren Eintreffen löschten Anwohner den Brand. Nach den ersten Feststellungen der Polizei hatten unbekannte Täter versucht, den Pkw mit einem unbekannten Brandbeschleuniger im Bereich des vorderen linken Reifens in Brand zu setzen. Anschließend flüchteten der oder die Täter in unbekannte Richtung. Personen, die im Bereich der Meisterstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, oder per E-Mail an Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: