Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

25.06.2017 – 23:43

Polizei Warendorf

POL-WAF: Everswinkel - 2 leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

Warendorf (ots)

POLWAF; 25.06.17

Ein 63-jähriger Warendorfer befuhr am 25.06.17, um 17:04 Uhr mit seinem Mercedes die Landstraße 811 in Richtung Telgte. In einer Rechtskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW. Bei dem Unfall wurden die 66-jährige Beifahrerin des Warendorfers, sowie die 61-jährige Fahrerin des VW leicht verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die L 811 musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Es waren ein Notarzt, vier Rettungswagen, die freiwillige Feuerwehr Everswinkel, sowie der Löschzug Alverskirchen eingesetzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf