Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

31.10.2016 – 10:48

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum/Ennigerloh-Westkirchen. Zeuge meldete alkoholisierten Autofahrer

Warendorf (ots)

Ein Zeuge meldete am Freitag, 28.10.2016. gegen 23.05 Uhr, einen Schlangenlinien fahrenden Autofahrer auf der Geißlerstraße in Beckum. Dort fuhr der später ermittelte 36-Jährige gegen ein Verkehrszeichen und dann weiter in Richtung Westkirchen. Die Polizei leitete daraufhin eine Fahndung nach dem Fahrzeug samt Fahrer ein. Sie traf den Mann aus Georgsmarienhütte auf der B 475 in Westkirchen an. Die Einsatzkräfte ließen dem Autofahrer eine Blutprobe entnehmen und stellten seinen Führerschein sicher. Zuvor gab der 36-Jährige eine Atemalkoholprobe mit einem Wert von 1,78 Promille ab.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung