Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Pkw kommt von Fahrbahn ab - Fahrerin schwer verletzt

Warendorf (ots) - Am Montag, den 01.08.2016, gegen 17:44 Uhr, kam es auf der Ostenfelder Straße in Oelde zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurde eine Fahrzeugführerin schwer verletzt.

Eine 27jährige Sassenbergerin befuhr mit ihrem Pkw Nissan Micra die Ostenfelder Straße von Ostenfelde aus in Richtung Oelde. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve verlor diese aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach Rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stillstand.

Die Fahrzeugführerin wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen und in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie erlitt schwere Verletzungen. An dem Pkw entstand Totalschaden. Die Ostenfelder Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme ca. eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: