Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf - Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Warendorf (ots) - Ein 50jähriger Einener befuhr am 30.07.2016, gegen 12:30 Uhr die Straße Neuwarendorf in Warendorf als er durch Polizeibeamte der Wache Warendorf angehalten und kontrolliert wurde. Der 50-jährige konnte bei der Kontrolle keinen Führerschein vorzeigen. Es stellte sich heraus, dass er nicht mehr im Besitz eines Führerscheines ist. Im Verlauf der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Einener fest. Daraufhin wurde er der Wache Warendorf zugeführt, wo bei ihm ein Alkotest durchgeführt wurde. Die Weiterfahrt wurde dem 50-jährigen untersagt. Seine Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: