Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Männer in Gewahrsam genommen - Korrektur zur Pressemeldung vom 28.6.2016, 16.28 Uhr

Warendorf (ots) - Der Einsatz fand an der kommunalen Asylunterkunft am Axthausener Weg in Oelde statt und nicht an der Straße Zur Axt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: