Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Hausbesitzer trifft auf Einbrecher

Warendorf (ots) - Am Sonntag, 19.6.2016, trifft der Hausbesitzer gegen 4.00 Uhr in seinem Haus auf der Straße Zum Sundern in Oelde auf einen Einbrecher. Der unbekannte Mann gelangte mit einem aufgefundenen Schlüssel in das Gebäude. Er durchsuchte dies und nahm einen Laptop sowie Bargeld an sich. Als der 65-jährige Oelder in das Badezimmer ging, kam der Einbrecher heraus gestürmt. Später stellten die Geschädigten fest, dass der Täter auch zwei Fahrräder aus einem Pavillon stahl. Der Flüchtige ist etwa 1,78 Meter groß, hat eine kräftige Statur, einen 3-Tage-Bart und kurzes lichtes Haar. Er trug ein schwarzes T-Shirt und eine graue Hose. Hinweise zu dem Einbruch und dem flüchtigen Täter nimmt die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: