Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg/Vesmold. Auto gestohlen und an der Kreisgrenze stehen gelassen

Warendorf (ots) - Am Freitag, 17.6.2016, stahlen unbekannte Personen zwischen 17.05 Uhr und 17.15 Uhr ein Auto an der Füchtorfer Straße in Sassenberg. Der oder die Täter ließen den Pkw kurz darauf am Grenzweg in der Nähe von Peckeloh stehen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen alten grünen Mercedes 500 SEL mit historischem Kennzeichen.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben oder andere sachdienliche Angaben machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: