Polizei Warendorf

POL-WAF: Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden in Ahlen vom 14.12.2015

Warendorf (ots) - Eine böse Überraschung erlebte am Montag, 14.12.2015, gegen 21:15 Uhr, ein 54-jähriger Mann aus Schwerte, als er zu seinem Pkw zurückkehrte. Er hatte seinen silbernen Opel Astra gegen 17:30 Uhr, auf dem Parkplatz des Kletterzentrum an der Straße "Zeche Westfalen" in Ahlen abgestellt. Bei seiner Rückkehr stellte er im Heckbereich Schäden an der Stoßstange und dem hinteren Seitenteil fest. Der Unfallverursacher hatte die Unfallstelle verlassen ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Ahlen unter der Telefonnummer 02382-9650.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: