Polizei Warendorf

POL-WAF: Handy aus Mobilfunkgeschäft in Ahlen am 06.10.2015 entwendet

Warendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter entwendeten am Dienstag, 06.10.2015, in der Zeit zwischen 13:55 - 14:03 Uhr, vom Ausstellungstisch eines Mobilfunkgeschäftes an der Oststraße in Ahlen ein Handy. Die drei nicht deutschen Männer schauten sich zunächst auf dem Ausstellungstisch mehrere Smartphones an. Im weiteren Verlauf wurde das Sicherungskabel eines Handys durchtrennt. Die Unbekannten entwendeten das Mobiltelefon (Samsung Galaxy S6) und flüchteten zu Fuß über die Oststraße. Die drei männlichen, nicht deutschen Täter waren 18-24 Jahre alt und etwa 170-173cm groß. Einer trug ein blaues Sweatshirt und zwei trugen schwarze Baseballkappen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Ahlen unter der Telefonnummer 02382-9650.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: