Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Radfahrerin bei Unfall verletzt

Warendorf (ots) - Am Montag, 5.10.2015, gegen 11.25 Uhr wollte eine 67-jährige Autofahrerin rückwärts aus ihrer Ausfahrt an der Görrestraße in Oelde fahren. Zunächst ließ sie einen 80-jährigen Pedelecfahrer passieren, der die Görrestraße in Richtung Marienstraße befuhr. Anschließend setzte die Oelderin mit ihrem Auto zurück und es kam zum Zusammenstoß mit einer 79-jährigen Frau. Diese fuhr mit ihrem Pedelec wenige Meter hinter ihrem Mann her. Die Seniorin stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten die Radfahrerin zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von etwa zweihundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: