Polizei Warendorf

POL-WAF: Wadersloh-Liesborn. Verkehrsunfallflucht mit Wohnwagen

Warendorf (ots) - Am 02.10.2015, gegen 18:45 Uhr, ereignete sich in Wadersloh-Liesborn auf der Straße Auf der Drift ein Verkehrsunfall mit einem flüchtigen Verursacher.

Zur Unfallzeit befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem Wohnwagengespann die Straße Auf der Drift in Richtung Waldliesborner Straße. Als ihm hier ein Fußgänger am linken Fahrbahnrand entgegen kam, fuhr der Fahrzeugführer weiter nach Rechts. Hierbei touchierte dieser einen geparkten Pkw und beschädigte diesen. Danach setzte der unbekannte Wohnwagengespannfahrer seine Fahrt weiter fort, ohne sich um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben.

Die Polizei bittet Zeugen sich bei der Polizeiwache Beckum, unter der Telefonnr.: 02521-911-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: