Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh - Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots) - Am 30.09.2015, gegen 18:20 Uhr befuhr eine 75-jährige Radfahrerin aus Ennigerloh die Ostenfelder Straße auf dem linksseitigen Radweg in Fahrtrichtung Ostenfelde. Zeitgleich beabsichtigte ein 20-jähriger Pkw-Führer aus Ennigerloh von einer Grundstücksausfahrt einer dort gelegenen Fahrschule auf die Ostenfelder Straße einzufahren. Dabei übersah er die von rechts kommende Radfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam.

Die Radfahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus Oelde behandelt.

Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: