Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Zeuge beobachtet Unfallflucht

Warendorf (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Montag, 28.9.2015, gegen 18.00 Uhr, wie eine Fahrzeugführerin eine Unfallflucht auf dem Parkplatz Lohwall in Warendorf beging. Der 56-Jährige informierte die Polizei und übermittelte das Kennzeichen des flüchtigen Pkw. Bei den weiteren Ermittlungen gab eine 51-jährige Autofahrerin zu, mit ihrem Fahrzeug gegen einen anderen Pkw gefahren zu sein. Warum die Warendorferin anschließend vom Unfallort flüchtete, konnte sie selbst nicht erklären.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: