Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern - E-Bike-Fahrer leicht verletzt

Warendorf (ots) - Ein 45-jähriger Ostbeveraner wartete am 27.09.15, gegen 12:56 Uhr mit seinem E-Bike auf der Engelstraße, Ecke Bahnhofstraße und ließ vorfahrtberechtigte Fahrzeuge durchfahren. Eine 53-jährige Ostbeveranerin befuhr mit ihrem Pkw die Bahnhofstraße und bog nach links in die Engelstraße ab. Die 53-jährige übersah beim Abbiegevorgang den stehenden Fahrradfahrer und kollidierte mit ihm. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: