Polizei Warendorf

POL-WAF: Verkehrszeichen bei Verkehrsunfallflucht in Warendorf beschädigt

Warendorf (ots) - Am Samstag, 26.09.2015, gegen 00:20 Uhr, wurde in Warendorf an der Kreuzung "Kardinal-von-Galen-Straße/Von Ketteler-Straße" ein Verkehrszeichen beschädigt. Nach Zeugenangaben wurde das Verkehrszeichen von dem Führer eines weißen Kleintransporters mit Dortmunder Kennzeichen beschädigt. Dieser setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Warendorf unter der Telefonnummer 02581-941000.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: