Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum-Neubeckum, Vellerner Straße, Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 08.07.2015 kam es gegen 16:51 Uhr auf der Vellerner Straße in Neubeckum zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 47-jähriger Neubeckumer fuhr mit seinem PKW auf der Vellerner Straße stadteinwärts. Kurz vor dem Kreisverkehr geriet er aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er mit dem PKW einer ihm entgegenkommenden 72-jährigen Beckumerin, die noch versuchte auf den Grünstreifen auszuweichen. Ein hinter der 72-jährigen Beckumerin fahrender 56-jähriger Mann aus Lippstadt touchierte beim Versuch auszuweichen ebenfalls den PKW der Beckumerin. Bei dem Unfall wurden der Neubeckumer und die Beckumerin verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Beckum und Oelde verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden von insgesamt etwa 11000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: