Polizei Warendorf

POL-WAF: Alleinunfall mit Personenschaden in Beckum vom 25.05.2015

Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Zementstraße in Beckum wurde am Montag, 25.05.2015, gegen 14:06 Uhr, ein 73-jähriger Mann aus Beckum-Vellern verletzt. Der 73-jährige war mit seinem MBK Kleinkraftrad in Beckum auf der Zementstraße in Richtung Vorhelmer Straße unterwegs. Da die Lichtzeichenanlage für ihn Rotlicht zeigte, bremste er sein Zweirad ab. Dabei geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam zu Fall. Der Vellerner zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu und wurde mit dem RTW zur weiteren Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An dem Kleinkraftrad entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: