Polizei Warendorf

POL-WAF: Everswinkel. Mann greift grundlos Kunden an

Warendorf (ots) - Ein 30-jähriger Mann griff am Dienstag, 5.5.2015, gegen 16.45 Uhr, grundlos drei Kunden in einem Discounter an der Freckenhorster Straße in Everswinkel an. Er trat einer Frau und einem Mann von hinten gegen die Beine. Eine zweite Frau trat der Mann ebenfalls und zog noch an ihrer Kleidung sowie ihrer Tasche. Die Kunden verließen aus Angst vor dem Täter das Geschäft. Bei der Überprüfung des Müncheners stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl besteht. Die Polizei nahm den 30-Jährigen fest. Die angegriffenen Personen werden zur Klärung des Sachverhalts und ihrer Personalien gebeten, sich bei der Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: