Polizei Warendorf

POL-WAF: Verkehrsunfall mit Hund in Sassenberg am 27.12.2014, 17.10h

Warendorf (ots) - Am Samstag, 27.12.14, gegen 17:10 Uhr, wurde in Sassenberg auf der Füchtorfer Straße ein großer Hund (Labradorgröße, dunkles bis schwarzes Fell) von einem Pkw-Fahrer erfasst. Der Hund war vom Steinbrink kommend auf die Straße gelaufen und entfernte sich nach dem Zusammenstoß über einen kleinen Fußweg in Richtung Kolpingstraße.

Nach Angaben von Zeugen soll der Hund dort häufig frei herumlaufen und vermutlich aus der näheren Umgebung des Unfallortes stammen.

Hinweise auf den Eigentümer des Hundes werden an die Polizei in Warendorf, 02581-941000, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: