Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh. Einbruchversuch in Tankstelle scheiterte

Warendorf (ots) - Den Versuch, in der Nacht zu Freitag, 22.08.2014, gegen 00:35 Uhr, gewaltsam in eine Ennigerloher Tankstelle an der Neubeckumer Straße einzudringen, mussten bisher unbekannte Täter aufgeben.

Mindestens zwei Täter versuchten mit einem Gullydeckel die verglaste Tür einer Tankstelle einzuwerfen. Nach drei misslungenen Versuchen gaben die Täter ihr Vorhaben auf und flüchteten mit einem gelben oder weissen PKW ähnlich einem "Caddy" in Richtung Innenstadt.

Beide Täter waren männlich und trugen dunkle Kleidung mit der Aufschrift "Hermes". Ein Täter trug eine Kappe sowie dunkle Turnschuhe.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können sich bei der Polizei Oelde, Telefon 02522-9150, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: