Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. 18jähriger Fahradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Warendorf (ots) - Am Montag, 18.08.2014, um 07.42 Uhr, kam es in Warendorf an der Einmündung der Von-Ketteler-Straße mit der Rosenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 18jähriger Fahrradfahrer aus Warendorf verletzt wurde. Eine 27jährige Frau aus Warendorf befuhr mit ihrem Fahrzeug die Von-Ketteler-Straße in Richtung Hermannstraße. Beim Abbiegen nach links in die Rosenstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer. Hierbei wurde der Fahrradfahrer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von circa 1250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: