Polizei Warendorf

POL-WAF: Verkehrsunfall mit Personenschaden in Everswinkel-Alverskirchen vom 01.08.2014

Warendorf (ots) - Vier Verletzte und 4.500,- Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls welcher sich am Freitag, 01.08.2014, gegen 17:27 Uhr, in Everswinkel-Alverskirchen auf der L811 ereignete. Ein 51-jähriger Mann aus Lippstadt war mit seinem blau-metallic-farbenen Mazda Premacy in Everswinkel-Alverskirchen auf der L811 unterwegs und wollte nach links in einen unbenannten Feldweg einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem blauen Volvo XC70 eines 52-jährigen Ahleners, der den in gleicher Richtung vorausfahrenden Mazda überholen wollte. Bei dem Unfall erlitten beide Fahrzeugführer leichte Verletzungen. Die beiden Mitfahrer des Ahleners im Alter von 16 und 21 Jahren erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: