Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Bei Alleinunfall verletzt

Warendorf (ots) - Bei einem Alleinunfall, der sich am Mittwoch, 23.7.2014, gegen 15.00 Uhr, auf der B 58 zwischen Roland und Ahlen ereignete, verletzte sich ein 42-Jähriger leicht. Der Ahlener befuhr zuvor mit seinem Mercedes die B 58 in Richtung Ahlen. In einer Linkskurve kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Verkehrsschild und einen Baum. Das Auto kam vor einem weiteren Baum zum Stillstand. Ein Rettungswagen brachte den 42-Jährigen in ein Krankenhaus. Sein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden von etwa 5.800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: