Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 09.07.2014, kam es um 22.40 Uhr auf dem Prozessionsweg in Ostbevern zu einem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses. Eingesetzt waren die Löschzüge aus Ostbevern und Ostbevern-Brock. Diese wurden von der Feuerwehr Telgte mit der Drehleiter unterstützt. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stellten sie einen Schwelbrand unter dem Dachstuhl fest, der schnell gelöscht werden konnte. Die Bewohner des Hauses wurden kurzfristig evakuiert, konnten jedoch später in ihre Wohnungen zurückkehren. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben eine vorsätzliche Brandlegung als Brandursache. Die Ermittlungen zum unbekannten Brandleger dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: