Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Einbrüche am Tag

Warendorf (ots) - Zwei Tageswohnungseinbrüche ereigneten sich am Dienstag, 8.7.2014, in Ostbevern. In einem Fall drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Haus in der Bauernschaft Schirl ein. Ob sie etwas stahlen, ist zur Zeit nicht bekannt. In einem weiteren Fall ging ein Einbrecher ein Haus in dem Bereich Überwasser an. Hier wurde er scheinbar durch eine Nachbarin gestört und flüchtete durch den Garten. In dem Haus fand die Polizei bereit gelegtes Diebesgut. Personen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: