Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst. Leichtkraftradfahrer verunglückt

Warendorf (ots) - Am Montag, 7.7.2014, verunglückte gegen 16.30 Uhr ein Leichtkraftradfahrer auf der L 811 in Sendenhorst. Der 58-jährige Ahlener befuhr die L 811 in Richtung Sendenhorst, als er mit der Honda auf den rechten Grünstreifen geriet. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. Ein Abschlepper kümmerte sich um das Kraftrad. Es entstand etwa 200 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: