Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt-Walstedde. Brand einer Scheune

Warendorf (ots) - Etwa 50.000,- Euro Sachschaden entstand bei dem Brand einer Scheune in Drensteinfurt-Walstedde am Ostersonntag, 20.04.2014 gegen 20:50 Uhr.

Vermutlich durch Funkenflug von einem naheliegenden Osterfeuer gerieten Strohballen in einer Scheune in der Bauernschaft Kurrik in Brand. Durch das Feuer wurde die Scheune komplett zerstört. Die eingesetzte Feuerwehr konnte das Feuer nur noch kontrolliert abbrennen lassen. Die Löscharbeiten werden noch die ganze Nacht andauern.

Es wurde bei dem Brand niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 50.000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: