Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahrzeugführer nach Verkehrsunfall gesucht

Warendorf (ots) - Gesucht wird ein Fahrzeugführer, der am Donnerstag, 27.3.214, gegen 9.45 Uhr, auf der Warendorfer Straße in Freckenhorst, an einem Verkehrsunfall beteiligt war. Ein 65-jähriger Radfahrer befuhr die Warendorfer Straße in Richtung Ortsmitte. Kurz vor der Einmündung zur Merveldtstraße überholte ihn ein Fahrzeugführer mit seinem grau-beigen Pkw. Dieser bog anschließend rechts in die Merveldtstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem geradeausfahrenden Radfahrer, der dadurch zu Fall kam und sich leicht verletzte. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Polizei bittet die Fahrerin oder den Fahrer des Pkw sowie Zeugen, sich mit der Polizei Warendorf in Verbindung zu setzen, Telefon 02581/94100-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: