Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Pkw bei Unfallflucht beschädigt

Warendorf (ots) - Ein Pkw wurde bei einer Verkehrsunfallflucht beschädigt, die sich am Montag, 24.2.20104, zwischen 17.30 Uhr und 17.45 Uhr, an der B 64 in Warendorf ereignete. Eine Frau parkte ihren grauen Opfel Zafira auf dem Seitenstreifen am August-Wessing-Damm in Höhe Bahnhof. Als die 42-Jährige zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie die Beschädigungen am hinteren linken Kotflügel in Höhe von etwa 1.000 Euro fest. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte den Opfel Zafira und fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der unbekannte Fahrzeugführer sowie Zeugen werden gebeten, die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0, zu informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: