Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Versuchter Handtaschenraub

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 15.01.2014, um 10.00 Uhr, ging eine 29jährige über die Bismarckstraße in Ahlen. Im Vorbeifahren versuchte ein unbekannter Täter der Frau die Umhängetasche zu entreißen. Dies gelang nicht und er flüchtete mit seinem Fahrrad. Der Täter war dunkel gekleidet und trug eine dunkle Wollmütze. Er führte ein rotes, vermutlich älteres Herrenrad mit. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ahlen, Tel. 02382/965-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: