Polizei Warendorf

POL-WAF: Verkehrsunfall in Warendorf-Freckenhorst, Warendorfer Str., am 13.01.2014, 12:55h

Warendorf (ots) - Ein Paketzusteller befuhr die Warendorfer Straße in Richtung Warendorf und beabsichtigte an der Unfallstelle nach links auf ein Grundstück einzubiegen. Hinter dem wartenden Fahrzeug hielt eine 50jährige Frau aus Freckenhorst mit ihrem silbernen Mercedes an. Ein in selber Richtung fahrender 69jähriger Fahrer aus Freckenhorst erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Pkw Mercedes auf den wartenden Mercedes auf. Dadurch wurde das Fahrzeug durch den Gegenverkehr geschoben und kam in einer Hauszufahrt zum Stillstand. Die 50jährige Frau wurde ebenso wie ihr 75jährige Beifahrer schwer verletzt. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Der 69jährige Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzung.

An den beiden Fahrzeugen dürfte ein Sachschaden von etwa 10 000EUR entstanden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: