Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

09.07.2019 – 11:43

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190709.2 Marne: Haftbefehl führt zur Festnahme einer Person

Marne (ots)

In den frühen Morgenstunden wurde ein 27-jähriger Mann in Marne durch die Polizei festgenommen. Der Beschuldigte wurde aufgrund eines bestehenden Haftbefehls wegen einer schon im Jahre 2016 zurückliegenden schweren Raubtat und gefährlichen Körperverletzung von Heider Kriminalbeamten und weiteren Einsatzkräften festgenommen. Der Beschuldigte steht im dringenden Tatverdacht, im Jahre 2016 im nördlichen Dithmarscher Bereich eine männliche Person im häuslichen Bereich brutal überfallen zu haben. Dabei soll er dem Geschädigten Bargeld in einem vierstelligen Bereich entwendet haben. Die Identifizierung des Täters war aufgrund vorliegender Ergebnisse kriminaltechnischer Untersuchung möglich. Der 27-Jährige wird heute noch dem Haftrichter beim Amtsgericht Itzehoe vorgeführt.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:
Maike Pickert
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell