Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

16.04.2018 – 10:01

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180416.1 Nordermeldorf: 17-Jähriger ohne Führerschein und betrunken im Auto

Nordermeldorf (ots)

In der Nacht zum Sonntag hat eine Heider Streife einen Jugendlichen in Nordermeldorf aus dem Verkehr gezogen, weil er unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein mit einem Auto unterwegs gewesen ist. Eine Strafanzeige ist nun die Konsequenz.

Um 02.35 Uhr fiel den Einsatzkräften im Kirchweg ein Fahrzeug auf, das sehr zügig unterwegs war und dessen Fahrer die Spur nicht hielt und Kurven schnitt. In der Hauptstraße stoppten die Beamten den BMW schließlich zwecks Kontrolle. Dabei stellten sie bei dem Fahrzeugführer Atemalkohol fest - im Wageninneren entdeckten sie einige teils leere Flaschen Alkohol. Der junge Mann räumte ein, mit dem Auto seines Bekannten gerade aus einer Disco gekommen und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Ein Atemalkoholtest bei dem 17-Jährigen ergab einen Wert von 1,18 Promille, worauf sich der Dithmarscher einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Während seine Beifahrerin sich ein Taxi orderte, musste der Beschuldigte die Polizisten auf das Heider Revier begleiten. Er wird sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. Inwieweit der Fahrzeugnutzer zur Rechenschaft gezogen werden kann, weil er von dem Nichtbesitz der Fahrerlaubnis wusste, bleibt zu prüfen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell