Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

23.03.2018 – 11:54

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180323.1 Itzehoe/Holmmoor: Mordfall Tunahan Keser in Aktenzeichen XY

Itzehoe (ots)

Am 21.07.2017 wurde die Leiche des 22-jährigen Nachwuchsboxers aus Hamburg in der Nähe des Rastplatzes Holmmoor an der BAB 7 aufgefunden. Der junge Mann war erschossen worden. Die Ermittlungen der Sonderkommission der Kriminalpolizei Itzehoe führten zu einer hohen Anzahl umfänglich zu ermittelnder Spuren. Für weitere Hinweise aus der Bevölkerung wird der Fall ausführlich im ZDF in der Sendung "Aktenzeichen XY" am 28. März 2018, ab 20.15 Uhr, vorgestellt. Die Beamten aus Itzehoe erhoffen sich davon entscheidende Hinweise aus der Bevölkerung. Unter www.schleswig-holstein.de/xy finden Sie ab Montag eine Storymap, anhand derer wichtige Orte im Ermittlungsverfahren dargestellt werden.

Können Sie der Sonderkommission mit sachdienlichen Informationen weiterhelfen? Wenden Sie sich bitte an die Polizei in Itzehoe unter der Rufnummer 04821 - 6020 Diese ist auch im Anschluss an die Sendung bis 24 Uhr erreichbar. Es steht dann auch das Team der Ermittler für die Entgegennahme von Aussagen zur Verfügung. Auch eine Erreichbarkeit per Email: SOKO.Itzehoe.BKI@polizei.landsh.de ist möglich.

Stefan Hinrichs

Rückfragen bitte an:
Stefan Hinrichs
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2002
Mobil: +49 (0) 171 3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung