Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

19.02.2018 – 14:28

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180219.3 Breitenburg: Bauarbeiter verletzt

Breitenburg (ots)

Zu einem Arbeitsunfall kam es heute um 10.15 Uhr in Breitenburg, in der Straße Op de Geest auf der Baustelle einer Lagerhalle. Ein 47 jähriger Arbeiter aus Eddelak wurde zwischen einer Arbeitsmaschine und einem Stahlträger eingeklemmt und erlitt Verletzungen im Bauchbereich. Er wurde ins Klinikum Itzehoe eingeliefert. Zur Schwere der Verletzungen kann nichts gesagt werden. Die genaue Unfallursache muss noch geklärt werden.

Stefan Hinrichs

Rückfragen bitte an:
Stefan Hinrichs
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0)
Mobil: +49 (0) 175 8178299
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung