Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

18.01.2018 – 10:34

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180118.1 Lunden: Zeugen nach Einbruch gesucht!

Lunden (ots)

In der Nacht zum Mittwoch ist es in Lunden zu einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft gekommen. Die Täter erbeuteten Bargeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Mitternacht bis 06.00 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Laden in der Claus-Harms-Straße. Sie entwendeten einen kleineren Bargeldbetrag und flüchteten mitsamt ihrer Beute in unbekannte Richtung. Der Sachschaden, den die Einbrecher anrichteten, beläuft sich auf etwa tausend Euro.

Hinweise zu den Tätern gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sollten sich mit der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung