Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

14.12.2017 – 10:10

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 171214.2 Heide: Fahrt unter Drogeneinfluss

Heide (ots)

Mittwochnachmittag hat eine Heider Streife einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der unter dem Einfluss von Drogen mit einem Auto unterwegs gewesen ist. Er musste eine Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen.

Gegen 17.30 Uhr kontrollierten die Beamten den Fahrer eines Fiats in der Heider Bahnhofstraße. Bei der Überprüfung der Pupillenreaktion des 37-Jährigen fiel den Einsatzkräften auf, dass diese sehr träge war, was auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeutete. Auf Nachfrage gab der Dithmarscher an, vor zwei Tagen Marihuana geraucht zu haben. Einen freiwilligen Drogenvortest lehnte der Betroffene ab, ein Beamter ordnete die Entnahme einer Blutprobe an. Die Blutuntersuchung würde sicherlich ein positives Ergebnis liefern, so der Proband.

Der Autofahrer muss sich nun wegen dem Führen eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten. Die Weiterfahrt für die nächsten Stunden untersagten die Einsatzkräfte dem 37-Jährigen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe