Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

04.12.2017 – 10:52

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 171204.2 Heide: Parkrempler mit 1,7 Promille

Heide (ots)

Am Freitagabend hat eine Autofahrerin auf einem Heider Parkplatz während des Ausparkens einen anderen Wagen touchiert. Wie sich herausstellte, stand die Dame unter dem deutlichen Einfluss von Alkohol.

Gegen 20.00 Uhr war ein Geschädigter mit seinem Golf auf dem Heider Marktplatz unterwegs, um dort einen Parkplatz zu suchen. Als der Mann dabei den Polo einer 30-Jährigen passierte, fuhr diese rückwärts aus ihrer Parklücke heraus - offenbar hatte sie das Fahrzeug des Suchenden übersehen. Es kam zu einer Berührung beider Autos, wobei an den Volkswagen jeweils kleinere Schäden entstanden. Im Gespräch mit der Unfallverursacherin stellte der Geschädigte fest, dass diese nach Alkohol roch - er informierte darauf die Polizei. Ein Atemalkoholtest bei der Dithmarscherin lieferte einen Wert von 1,7 Promille, worauf sich die Beschuldigte einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Den Führerschein nahmen die Beamten der Frau ab - sie wird sich nun wegen der Trunkenheitsfahrt verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe