Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 170725.2 Horst: Gemeiner Dieb bestiehlt Seniorin

Horst (ots) - Dienstagvormittag hat sich ein Unbekannter den Zutritt zu der Wohnung einer Horsterin unter einem Vorwand erschlichen und die Frau anschließend bestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Um 10.30 Uhr erschien eine männliche Person an der Tür der Geschädigten in der Friedenstraße und fragte, ob die Dame Möbel zu verkaufen habe. Als die Frau dies verneinte, sprach der Mann sie auf Schmuck an, der offen auf einem Tisch lag. Er besah sich die Stücke mit einer Lupe, hatte aber kein Kaufinteresse und verließ die Wohnung schließlich. Als der Unbekannte fort war, bemerkte die 86-Jährige, dass der dreiste Besucher einen Ring, eine Kette und Armschmuck mitgenommen hatte. Den Wert der Gegenstände konnte die Seniorin nicht genau beziffern.

Laut der Geschädigten war der Dieb dick, 175 bis 180 cm groß, 40 Jahre alt, trug einen Drei-Tage-Bart und hatte dunkle Haare. Er sprach fließend Deutsch. Wer Hinweise auf diese Person geben kann, sollte sich an die Horster Polizei unter der Telefonnummer 04126 / 38404 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: