Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

15.02.2017 – 14:01

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 170215.3 Itzehoe: Polizei - dein Freund und Befreier...

Itzehoe (ots)

Über das Erscheinen der Polizei dürfte sich gestern ein Mann in Itzehoe mehr als gefreut haben - ihn hatte man nämlich in einem Internet-Cafe übersehen und eingeschlossen.

Bei Geschäftsschluss am Abend verließ der Mitarbeiter des Ladens in der Adenauerallee die Räumlichkeiten, verriegelte und verrammelte sie und ging in den Feierabend. Wen er dabei übersehen hatte, das war der letzte Kunde, der sich noch im Inneren des Cafes befand. Für rund zwei Stunden fügte der 53-Jährige sich auch in sein Schicksal, rief dann aber doch die Polizei und schilderte seine Misere. Ganz ohne Aufwand ging seine Befreiung allerdings nicht vonstatten, denn neben der Polizei musste der Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes erscheinen. Der war schließlich auch derjenige, der dem Eingeschlossenen Tür und Tor für den Weg in die Freiheit (und die eigenen vier Wände) öffnete.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung