Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

16.01.2017 – 10:48

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 170116.4 Hennstedt: Unfall unter Alkoholeinfluss

Hennstedt (ots)

Unter dem Einfluss von Alkohol stehend ist ein junger Mann am Freitagnachmittag in Hennstedt von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt. Wie sich herausstellte, stand er nicht unerheblich unter Alkoholeinfluss.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 26-Jährige gegen 15.15 Uhr mit seinem Ford auf der Tellingstedter Straße aus Richtung Tellingstedt kommend in Richtung Kleve unterwegs. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Steinmauer und einem Metallmülleier an einer Bushaltestelle. Ein bei dem Nordfriesen durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,7 Promille, worauf ein Richter die Blutprobenentnahme und die Beschlagnahme seines Führerscheins anordnete. Ein Abschleppdienst barg das nicht mehr fahrbereite Unfallfahrzeug.

Der 26-Jährige muss sich nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe