PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

14.12.2016 – 12:12

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161214.2 Pöschendorf: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Pöschendorf (ots)

Am heutigen Morgen hat sich in Pöschendorf ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 21-Jährige schwere Verletzungen erlitt. Die Frau kam in ein Krankenhaus, an ihrem Wagen entstand Totalschaden.

Kurz vor 07.00 Uhr war die Geschädigte auf der Landesstraße 127 aus Richtung Schenefeld kommend in Richtung Itzehoe unterwegs. Etwa 400 Meter hinter dem Kreisel beabsichtigte sie nach links in die Straße Breitenfelde abzubiegen. Noch bevor sie das Vorhaben in die Tat umsetzte, fuhr ein Verkehrsteilnehmer links an ihr vorbei. Als ein zweites Fahrzeug ebenfalls zum Überholen ansetzte, bog die Frau aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde ab und kollidiert mit dem zweiten Überholer. Der Audi der Geschädigten geriet durch den Zusammenstoß ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Knick. Die Insassin zog sich bei dem Unglück schwere Verletzungen zu, ein Rettungswagen brachte die Dame in ein Krankenhaus. Der 37-jährige Unfallverursacher blieb unversehrt, an seinem Lieferwagen entstand nur ein leichter Sachschaden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe