Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

20.10.2016 – 15:06

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161020.5 Delve: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Delve (ots)

Heute ist es zur Mittagszeit in Delve zu einer Sachbeschädigung an einem Fahrzeug gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

In der Zeit von 11.45 Uhr bis 13.00 Uhr hat der Geschädigte seinen schwarzen Nissan in unversehrtem Zustand auf der Auffahrt eines Grundstücks im Eiderblick abgestellt. Als er zu seinem Wagen zurückkehrte, war dieser rundherum zerkratzt - nahezu alle Fahrzeugteile waren betroffen. Vermutlich wird sich der Schaden auf insgesamt 8.000 Euro belaufen.

Hinweise zu demjenigen, der die Beschädigungen verursacht hat, nimmt die Polizei in Hennstedt unter der Telefonnummer 04836 / 1310 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung